Die Glücks- Karte begleitete mich innerhalb unseres letzten Modules – Psychosomatik – während der Ausbildung Kairos- Meisterjahre. Ich habe mich sehr gefreut als ich sie aus dem Kartenset gezogen habe. Erst auf den zweiten Blick erkannte ich die Delphine darauf, die ich sehr liebe da ich selbst gerne im Wasser bin. Was machte die Karteweiterlesen…

…..viele Menschen leben genau dieses Leben. Und werden darüber krank. Seit Jahrzehnten läuft es so – auch im “Gesundheitswesen” Vielleicht macht es wirklich einmal SINN darüber nachzudenken, was Du eigentlich mit Deiner Lebenszeit machst. Dazu brauchst Du wiederum Zeit und Ruhe. Nimm sie Dir- nimm Dir ZEIT.- Deine Zeit. Seit ich 2013 aus der Klinikweiterlesen…

Ich hatte schon lange den Wunsch einmal im Wald zu übernachten. Nur hat es bis jetzt an Möglichkeiten und auch am Mut gefehlt. Da Herzenswünsche irgendwie doch erfüllt werden, kam diese Chance einfach in mein Leben. Ich brauchte etwas um all das, was ich bis jetzt auf meinem Weg erreicht habe, für mich zu würdigenweiterlesen…

Hast Du schon mal unter freiem Himmel im Wald übernachtet? Ganze zwei Tage (oder auch mehr) im Wald und auf Wiesen mit Menschen unterwegs sein, die genau das möchten…. Meine beiden Kairos- Kollegen Annett Scholz und Frank Wurbs haben die erste diesjährige 2- Tages- Wanderung vor einigen Tagen mitgemacht… Frank schrieb mir dazu: „Wir durftenweiterlesen…

Warum Strategiekurs? Für den Weg von Krankheit hinzu Gesundheit braucht es ein Ziel und eine klare Strategie. Innerhalb unserer Kairos-Ausbildung (Ärzte, Zahnärzte, Heilpraktiker und Physiotherapeuten zusammen) haben wir als Teilnehmer die geniale Möglichkeit in Strategiekursen direkt von Dr. Karsten Wurm zu lernen. Patienten, bei denen wir in unserer Praxis an unsere Grenzen stoßen können wirweiterlesen…

Das Problem : So könnte man es nennen, wenn wir uns mal intensiv mit der innerlichen Verschmutzung unserer Organe und aller Körperzellen beschäftigen. In den letzten Jahrzehnten ist die Belastung unseres Körpers durch verschiedene Umweltfaktoren enorm angestiegen. Ungesunde Ernährung wird „ergänzt“ durch die Aufnahme von Schwermetallen, die zu den schädlichsten Giften überhaupt gehören, Pharmazeutika, Petrochemikalien,weiterlesen…

Ich bin dankbar dafür Doreen H. auf ihrem Weg seit November 2021 begleiten zu dürfen. Sie war mit mir im November 2021 zum Kairos-Strategiekurs und vielleicht warst Du auch damals am Bildschirm dabei, als Karsten sie behandelte. (Zur Info für alle, die nicht dabei waren – Dr. Karsten Wurm, Arzt und  Begründer der Kairos- Methode.weiterlesen…

Als Physiotherapeutin erlebt man nicht alle Tage bahnbrechende Wunder. So kann es lange dauern und Geduld auf beiden Seiten erfordern, bis es zu sichtbaren Veränderungen kommt. Gerade im Bereich von angeborenen Behinderungen und OP- Traumata… Doch dann kommt es eines Tages – das Wunder in Form einer Nachricht per SMS : Lest selbst die Nachricht,weiterlesen…

Vielleicht wart Ihr als Therapeuten am 13.11.2021 online dabei, als Dr. Karsten Wurm – der Begründer der Kairos- Methode – im Rahmen des Strategiekurses Luisa, 20 Jahre, Studentin behandelt hat? Katrin Welz, Kairos- Therapeutin in der Meisterklasse 2019 hatte sie aus Chemnitz mitgebracht. Luisa hat im Dezember 2020 die Krankheit durchgemacht. Ende September dieses Jahresweiterlesen…

Glaubenssätze sind unbewusste Gedankenmuster, die wir im Laufe unseres Lebens von anderen Personen übernommen haben. Sie sind Annahmen, wie die Welt um uns herum funktioniert, sind Erfahrungen, die wir durch Verhaltensweisen machen konnten, Reaktionen auf uns und unser Tun. Sie beeinflussen unser Denken und unser Verhalten. Negative Glaubenssätze sind letztlich wie ein Virus: Sie bremsenweiterlesen…